Hüpfende Frösche und 400 Musikfans auf dem Rock im Moor Festival 2014

Es ist schon einige Zeit vergangen, seit dem letzten Rockfestival auf dem Marktplatz in Papenburg. Einige erinnern sich sicher noch am „Umsonst und Draußen Festival“ an der Papenburger „So-da Brücke“ heute Industriehafen Süd.
Jetzt ein Festival auf dem Marktplatz was mag da wohl abgehen?
Das diesjährige Rockfestival „Rock im Moor 2014“ braucht sich nicht abseits zu verstecken, es ist nicht im Moor sondern in der Nähe des Jugendzentrum JuZ- Papenburg.Mit Blick auf dem langen Anton (St. Antoniuskirche) lauschten ca. 400 Musikfans den Klängen der Musik. Eine Mischung aus Metall, Melodie-Dathemetall, Indie-Rock, Elektro-Rap. Das besondere an diesem „None Kommerz“ Festival ist, dass Rock im Moor komplett von Ehrenamtlichen organisiert und durchgeführt wird.
Mit ihren Auftritten ab 14:00 Uhr sorgten die Bands Namrasit, Knochen + Rocken, Solo Morasso, Sally Jenko, Nailed To Obscurity, Knallfrosch Elektro für super Stimmung bei den Zuschauern.
Ein kräftiger Sound lockte so manchen Besucher auf dem Marktplatz und auch außerhalb des eigentlichen Festivalgeländes wurde in kleinen Gruppen und lockeren Sitz-ins gefeiert.
Ein echtes Highlight war sicherlich der Auftritt der Auricher Band „Knallfrosch Elektro“ mit ihren Hits wie „Hymne für den Frosch“, „so dumm kommen wir nicht mehr zusammen“. Ein Sound aus, wie die Band es selber nennt“Synthesis-Rock-Rap“löste wahre Begeisterungstürme bei den Rockfans aus. Hüpfende Frösche vor und auf der Bühne, ein Konfettiregen aus Roten Herzen, ein netter Gastronomiebereich sorgten für die tolle Atmosphäre auf dem Rock im Moor Festival. Um 22: Uhr war mit der Musik Schluss, wegen der Lärmimmission und Auflagen der Stadt, so die Veranstalter.
Ein großartiges und friedliches Festival fand seinen Ausklang.
Was sangen „Knallfrosch Elektro noch?
„So dumm kommen wir nicht wieder zusammen“, also dann bis zum nächsten Jahr, hoffentlich wieder bei Rock im Moor.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s