Fußballweltmeister 2014 „Das Sommermärchen“

Es ist soweit 54-74-90-2014 Deutschland wird Fußballweltmeister. In der113 Minute der Verlängerung fand der Fußballkrimi mit dem Tor von Mario Götze zum 1:0 seinen Höhepunkt. Die Fußballfans schauen angespannt die letzten Minuten des Endspiels der deutschen Nationalmannschaft gegen Argentinien im Maracana Stadion in Rio de Janeiro Brasilien. Der Schlusspfiff des Schiedsrichters ist das Signal für die Fußballfans zum Jubel. Das Team um Bundestrainer Joachim Löw holt sich den verdienten Pokal und den vierten Stern in seiner Fußballgeschichte.
Nach dem Public Viewing bei angehnehmen Temperaturen auf dem Vorplatz des „Ems Center“ Kinos und dem „van Hese“ wird in der Stadt Papenburg gefeiert. Auf den Kanalbrücken wird getanzt, die Fußballfreunde sind außer sich vor Freude. Ein Autokorso folgt dem anderen, bis nichts mehr geht. Die Fanmeile am „Bistro Seven“ ist komplett besetzt. Einige Fans entzünden vor lauter Begeisterung Pyrotechnik. Die Fanmeile wird in dichtem Rauch gehüllt, es ist der Ausnahmezustand. Bis in den frühen Morgen geht die Party und klingt in der Cocktail Bar „Q“ aus. Ein Sommermärchen ist 2014 neu geschrieben worden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s