Motorradfahrer bei Unfall auf der B 70 schwer verletzt

Auf der Bundesstraße 70 in der Ortsdurchfahrt Papenburg kam es am Sonntagmittag gegen 11:00 Uhr zu einem Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem Motorrad.

Laut Polizeiangaben war der Motorradfahrer in Richtung Leer unterwegs. An einer Ausfahrt am Jugendgästehaus an der Kirchstraße übersah der Fahrer eines BMWs  Kombi den Kradfahrer, der nicht mehr bremsen konnte.

Der Motorradfahrer wurde dabei schwer aber nicht lebensgefährlich verletzt und in das Marien-Hospital in Papenburg gebracht. Der Fahrzeugführer des Autos erlitt einen schweren Schock.

Am PKW entstand beim Aufprall ein Schaden am Heck . Das Motorrad wurde schwer beschädigt und musste auf einen Abschleppwagen verladen werden.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s